Partnerschaft mit der Firma KUTEC

Die folgende Meldung wurde am 16.08.2018 in den "Kyffhäuser Nachrichten " veröffentlicht.

Übergabe eines Kooperationsvertrages

Am Nachmittag fand die offizielle Übergabe eines Kooperationsvertrages zwischen der K-UTEC AG Salt Technologies und dem Geschwister-Scholl-Gymnasium Sondershausen statt. Dazu erreichte kn diese Meldung...
Mit diesem Vertrag soll eine Zusammenarbeit besiegelt werden, die im Januar 2018 begonnen hat und beiden Seiten lukrative Perspektiven bieten soll:
Interessierte Gymnasiasten bekommen sehr gute Möglichkeiten zur naturwissenschaftlichen und ingenieurtechnischen Berufsorientierung in Sondershausen und unser Unternehmen möchte mit der Kooperation eine Chance zur Sicherung des Berufsnachwuchses nutzen.
 
 
Auch die TA veröffentlichte einen Bdeitrag zu diesem Kooperationsvertrag am 17.08.2018
 
Kutec-Chef Heiner Marx (2. von links) und Schulleiter Ingo Woythe (3. von links) unterzeichneten gestern eine Kooperationsvereinbarung. Die Ingenieur- und Forschungsgesellschaft Kutec und das Geschwister-Scholl-Gymnasium wollen enger zusammenarbeiten. Das Unternehmen, das bereits Seminarfacharbeiten von Schülern betreut, will künftig Lehrern und Schülern des Gymnasiums Einblicke in die Firma bieten. Damit könne beispielsweise der Chemie-Unterricht praxisnaher gestaltet werden. Eine bessere Berufsorientierung und Praktika im Unternehmen soll es für Schüler geben. Unterdessen hofft Kutec, schon früh das Interesse des Nachwuchses für Naturwissenschaften zu wecken. Foto: Hellmann