Volleyball_Halbjahr

Zum Ende des ersten Schulhalbjahres traten wieder die Lehrer im Volleyball gegen die Schüler der 11. und 12. Klassen an. Die Schüler der anderen Klassen feuerten ihre Favoriten - zum Teil mit selbstgemalten Plakaten - an. Das erste Match: Lehrer gegen die Auswahl der 11. Klassen gewannen die Lehrer mit 4 Punkten Vorsprung. Im zweiten Spiel verloren die Lehrer allerdings deutlich gegen die 12er mit 16: 29. Im letzten Spiel traten die 12er gegen die 11er an und gewannen mit 28:25 erneut.
Die 12er belegten somit den 1. Platz vor den Lehrern und den 11ern.

Anmeldewoche

Die Anmeldungen für zukünftige Schüler ab Klasse 5 können in der Woche vom 04. März bis zum 09. März erfolgen.
Ort: Sekretariat von Haus I in der Güntherstraße 58.

Es gelten dafür die folgenden Zeiten:

Montag, Mittwoch und Freitag: 09.00 Uhr  bis 14.30 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 09.00 Uhr  bis 16.00 Uhr
Samstag: 11.00 Uhr  bis 12.00 Uhr


     
                          

 

Betriebspraktikum 2019

Die Unterlagen für die Vorbereitung und Auswertung des Betriebspraktikums - Klasse 10 - findet ihr, wenn ihr diesem Link folgt: Hier entlang

Die Seiten müssen heruntergeladen werden und entsprechend bearbeitet, ausgefüllt bzw. von den entsprechenden Personen unterschrieben werden.

Alles zusammen ist abzuheften und mit dem Praktikumshefter zusammen abzugeben.

 

 

 

Ausflug des Chemiekurses der 12.Klassen zu K-UTEC

Am 18.01.19 starteten wir einen Ausflug zum Unternehmen K-UTEC. Dort wurden wir freundlich  von Herrn Hubert empfangen und uns wurde zunächst die Geschichte des Betriebes nahegelegt. Anschließend besichtigten wir eine Pilotanlage für die Gewinnung von Lithium, welche ein Modell für ein Projekt in Nevada darstellte. Dies war sehr aufschlussreich und interessant für uns.

Dieser Einblick in die Praxis war sehr informativ und wir konnten das Sondershäuser Unternehmen näher kennenlernen.

Annalena Töppe

Projekttage

PROJEKTTAGE 2019

In diesem Schuljahr finden die Projekttage unserer Schule vom 20.02.2019 bis zum 22.02.2019 statt. Von Mittwoch bis Freitag Mittag wird geforscht, geprobt, musiziert und experimentiert. 

Am Freitag, ab 13.00 Uhr
ist es dann soweit. Im Rahmen des Schulfestes werden die erarbeiteten Ergebnisse präsentiert.

Die Schüler der Grundschulen sind mit ihren Eltern zu diesem "Tag der offenen Tür" herzlich eingeladen, unsere Schule kennenzulernen und sich über die vorhandenen Angebote zu informieren.
Interessierte Gäste sind willkommen - Bis ca. 18.00 Uhr freuen wir uns auf Ihren Besuch im Haus I, Güntherstraße 58.

Bilder zu den ...

... letzten Volleyballwettkämpfen im Dezember 2018.

zu den Bildern

Ergebnissse der Volleyball-Wettkämpfe

Im Oktober begannen bereits die ersten Wettkämpfe. Wir starteten gleich sehr erfolgreich mit einer Jungen- und einer Mädchenmannschaft der WK 2. Beide Teams gewannen ihre Spiele und qualifizierten sich als Kreismeister für ihr Schulamtsfinale im Januar bzw. Februar. Die Jungen der WK 3 fuhren im November nach Bad Frankenhausen zum Kreisfinale. Nach großem Kampf fehlten am Ende nur 6 "kleine" Punkte zum 1.Platz. Unsere jüngsten Volleyballer der WK 4 führten Anfang Dezember ihre Spiele auch in der Kurstadt durch. Leider hatten die Jungen und Mädchen aufgrund geringer Beteiligung anderer Mannschaften aus dem Kyffhäuserkreis nur einen Gegner aus Bad Frankenhausen. Die Jungenmannschaft gewann ihr Spiel , aber die Mädels verloren leider. Trotzdem können unsere beiden Teams beim Schulamtsfinale starten, weil auch dort bei den Mädchen nur wenigen Mannschaften gemeldet haben. Kurz vor den Weihnachtsferien kämpften die Mädchen der WK 3 und 1 sowie die Jungen der WK 1 in der 3-Felder-Halle um den Tuniersieg. Bei unseren Volleyballerinnen der WK 3 fehlten ausgrund eines Wandertages zwei erfahrene Spielerinnen der Klasse 9, sodass  fast nur Mädchen aus der 8.Klasse leider nur einen Satz gewinnen konnten und somit den 4.Platz belegten. Erfolgreicher setzten sich die ältesten Mädchen unserer Schule bei den Spielen durch. Nach 2 Siegen ließen sie sich als Erstplazierte feiern. Nach einen harten Kampf im 1.Spiel gegen die Frankenhäuser konnten die Jungen einen Sieg für sich verbuchen. Doch der 2.Gegner vom SBZ war stärker und so belegten sie den 2.Platz in ihrem Turnier.

Herzlichen Glückwunsch allen Mannschaften und viel Erfolg beim Schulamtsfinale! Alle Spieler sollten weiter fleißig trainieren.

D.Schmeißer (Sportlehrerin)

Fabeln? Balladen? - Rose & Georgi_2

Am 12. Dezember 2018 erhielten die Jahrgänge 5 bis 8 die Möglichkeit einen etwas anderen Deutschunterricht zu erleben

Das Duo Rose & Georgi aus Berlin bereitete die Themen Fabeln (für die Klassen 5 und 6) und Balladen (für die Klassen 7 und 8) musikalisch auf. Vertraute und unbekannte Texte wurden harmonisch inszeniert und besprochen.
Die Schülerinnen und Schüler konnten mitarbeiten und sich an dem Programm beteiligen.
Wir danken den Künstlern aus Berlin und freuen uns darauf, sie vielleicht in zwei Jahren erneut begrüßen zu können.
 
Die Fachschaft Deutsch.